RSSAllgemein

Ist man in der Stadt noch sicher?

Ist man in der Stadt noch sicher?

| 10. Juli 2017 | Keine Kommentare

Das Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg vom 7. bis zum 9 Juli 2017 hat vor Allem eines ganz deutlich gemacht. Wenn es gewalttätige Ausschreitungen in einer Stadt gibt, können die Bewohner und privates Eigentum nicht umfassend geschützt werden.

Weiterlesen

Flüchtlingsdrama ändert die Sichtweise von Millionen Deutschen: Sicherheitslage ändert sich

Flüchtlingsdrama ändert die Sichtweise von Millionen Deutschen: Sicherheitslage ändert sich

| 21. Oktober 2015 | Keine Kommentare

Die Flüchtlingskrise bringt nicht nur täglich neue Herausforderungen für die Helfer und die Kommunen, sie verändert auch die Gesellschaft. Radikalisierung und Sicherheitsbedenken nehmen zu. Deutschland steuert auf unsichere Zeiten zu. Dabei sollte man nicht der Versuchung einer Pauschalisierung erliegen.

Weiterlesen

Die größten Bedrohungen der nächsten Jahre

Die größten Bedrohungen der nächsten Jahre

| 5. August 2015 | Keine Kommentare

Was sind die stärksten Bedrohungen für die Wirtschaft, die Staaten und die Menschen in den nächsten Jahren? Wir geben einen Überblick und laden zur Diskussion ein.

Weiterlesen

Zivilschutz setzt wieder auf Sirenen – Bedrohungslage hat sich geändert

Zivilschutz setzt wieder auf Sirenen – Bedrohungslage hat sich geändert

| 25. Februar 2015 | Keine Kommentare

Endlich wachen Behörden und Politik auf: Aufgrund der verschärften Bedrohungslage soll die Zivilverteidigung verbessert werden. Tatsache ist, dass das ein Komplettaufbau werden wird, denn die Indrastruktur aus dem Kalten Krieg ist nicht mehr vorhanden.

Weiterlesen

Wir müssen das Undenkbare denken, deswegen müssen wir das Undenkbare auch üben

Wir müssen das Undenkbare denken, deswegen müssen wir das Undenkbare auch üben

| 5. Februar 2015 | Keine Kommentare

Die länderübergreifende Krisenmanagementübung (LÜKEX) startet 2015 ins siebte Jahr. Was wird geübt und was lernen die Behörden daraus? Ein Gespräch mit Dr. Miriam Haritz, Projektleiterin LÜKEX beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Weiterlesen

Was tun, wenn Ebola nach Deutschland kommt?

Was tun, wenn Ebola nach Deutschland kommt?

| 1. Oktober 2014 | Keine Kommentare

Ebola wird nach Deutschland kommen, das lässt sich heutzutage aufgrund des Reiseverkehrs nicht verhindern. Wie kann man sich vorbereiten? Und wie verhindert man eine Ansteckung mit dem Killer-Virus?

Weiterlesen

Stromausfall in unserer Stadt – was tun und wie bereitet man sich auf Stromausfälle vor?

Stromausfall in unserer Stadt – was tun und wie bereitet man sich auf Stromausfälle vor?

| 16. September 2014 | Keine Kommentare

Letzte Nacht wurden wir von unserer Alarmanlage aus dem Schlaf gerissen. Es war 3:00 Uhr und zappenduster. Nur die Alarmanlage jaulte und ich rannte mit Taschenlampe bewaffnet zum Sicherungsschrank, um dort festzustellen, dass der Strom komplett ausgefallen war.

Weiterlesen

Das war wohl nichts: Ernte fiel gefrässigen Würmern und Insekten zum Opfer

Das war wohl nichts: Ernte fiel gefrässigen Würmern und Insekten zum Opfer

| 28. Juli 2014 | Ein Kommentar

Unser Probebeet für die Prepper-Webseite hat ein unrühmliches Ende genommen. Insekten und Würmer haben unsere Pflanzen fast komplett vernichtet. Was überlebt hat, lest Ihr im Beitrag.

Weiterlesen

Hallo Welt, hallo liebe deutsche Prepper…

Hallo Welt, hallo liebe deutsche Prepper…

| 12. Februar 2014 | Keine Kommentare

Der erste Beitrag eines neues neuen Blogs und einer neuen Internetseite dient bei uns traditionell der Darstellung der Idee hinter der Seite. Deutsche-Prepper.de ist ein Blog für Prepper in Deutschland. Du bist vielleicht auch ein Prepper – weisst es aber noch nicht. Ein Prepper ist jemand, der sich auf das Unvorhersehbare vorbereitet, jemand der gezielt […]

Weiterlesen